Keyvisual Branchen

PFLITSCH-Produkte sind individuell wie die Anwendung - in der Elektroindustrie

PFLITSCH-Produkte sind individuell wie die Anwendung.

Elektroindustrie

In der Elektroindustrie gilt PFLITSCH als technologisch führend. Neben der Forderung nach Dichtigkeit und Zugentlastung spielen hier individuelle Einsatz- und Umgebungsbedingungen eine große Rolle. Mit dem UNI Dicht®-Baukastensystem lässt sich diese Individualität bestens realisieren. Viele tausend anwendungsorientierte, hochwertige Kabelverschraubungen von M4 bis M120 sind damit verfügbar.

Um Qualität zu steigern und Bauzeiten zu minimieren, setzen immer mehr Hersteller auf Kabel-Stecker-Sensor-Konfektionen. Über die teilbaren PFLITSCH-Lösungen UNI FLANSCH und UNI Split Gland® lassen sie sich montagefreundlich und sicher in Gehäuse und Schaltschränke einführen – selbstverständlich mit hoher Schutzart und bester Zugentlastung.

Auch im EMV-Bereich setzt PFLITSCH Maßstäbe: Die blueglobe TRI® mit ihrer 360°-Triangelfeder erreicht höchste Schirmdämpfungswerte bis in den GHz-Bereich und ist zugelassen für Cat. 7A-Anwendungen. Mit der Kombination von Komponenten und Konstruktionsdetails aus UNI Dicht® und blueglobe® realisiert PFLITSCH kundenspezifische EMV-Lösungen.

Ganz klar: Die PFLITSCH-Produkte erfüllen alle EU-Anforderungen und die relevanten internationalen Richtlinien für Kabel- und Leitungseinführungen.