Keyvisual Kabelverschraubung

Geteilte Kabelverschraubungssysteme für konfektionierte Kabel

UNI FLANSCH und UNI Split Gland® überzeugen mit hoher Dichtigkeit und Zugentlastung

UNI FLANSCH HD
UNI FLANSCH in Metall
UNI Split Gland®
UNI Split Gland®

Aus Gründen der Rationalisierung und Qualitätssicherung nutzen Maschinen- und Anlagenbauer und die Elektroindustrie zunehmend fertig konfektionierte und getestete Kabel – inklusive Stecker, Sensoren usw. Auch hierfür bietet PFLITSCH im Vergleich zu marktgängigen Lösungen bessere Alternativen: Auf Basis des UNI Dicht®-Systems überzeugen der teilbare UNI FLANSCH mit drei integrierten Kabelverschraubungen sowie die teilbare Kabelverschraubung UNI Split Gland® mit hohen Schutzarten, einer überdurchschnittlichen Zugentlastung nach EN 62444 Klasse A sowie einer einfachen Montage und Demontage.

In den über hundert verfügbaren Dichteinsäten aus TPE-V lassen sich Kabel von 2,0 mm bis 20,5 mm führen und zuverlässig abdichten. Über Mehrfach-Dichteinsätze gelangen mehrere – auch unterschiedlich dicke – Kabel durch eine Bohrung.

Mehr Informationen zum Thema "Geteilte Kabelverschraubungssysteme" finden Sie hier.

Weiterführende Informationen finden Sie in der Produktsuche und in unserem Downloadbereich Kabelverschraubung.