PFLITSCH Hygienic Design-Lösungen –
ein ganzheitliches Portfolio für sichere Prozesse

Die Hygiene in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie gewinnt immer mehr an Bedeutung. Deshalb werden an den Herstellungsprozess und die Produktionsanlagen immer höhere Anforderungen gestellt. Als Vorreiter im Bereich Hygienic Design stehen wir für einen ganzheitlichen Ansatz. Das Resultat ist ein intelligentes System von aufeinander abgestimmten hygienegerechten Lösungen für Kabeleinführung, Kabelführung und Kabelschutz. Es versetzt Sie in die Lage, den zukünftigen Herausforderungen in puncto Hygiene zu begegnen und höchste Anforderungen einzuhalten.

Was ist Hygienic Design?

Vereinfacht gesagt beschreibt Hygienic Design die reinigungsgerechte Gestaltung von Bauteilen, Komponenten und Produktionsanlagen. In hygienekritischen Produktionsumgebungen stellt die Vermeidung mikrobieller und partikulärer Kontamination des Produktes eine zentrale Anforderung dar. Die Auswahl geeigneter Werkstoffe sowie die geometrische Gestaltung von Betriebsmitteln haben einen entscheidenden Einfluss auf die Einsatzfähigkeit für die reine Produktion.

Kompetenzbroschüre Hygienic Design
Kompetenzbroschüre Hygienic Design

pdf

2.3 MB

Datei herunterladen
Als Printversion bestellen

Ihre Vorteile mit unseren Hygienic Design-Lösungen

Ganzheitliches Lösungsangebot für lückenlose Sicherheit über alle Produktionsbereiche

Mit unseren wegweisenden Lösungen sind Sie schon heute in der Lage, die Anforderungen von morgen zu erfüllen

Montagefreundlichkeit durch einfache, zeit- und kostensparende Installation

Erfüllung der höchsten Anforderungen an Dichtigkeit, Zugentlastung, Langlebigkeit

Passen harmonisch und nahtlos in das typische Produktionsumfeld einer Lebensmittel- bzw. Pharmaproduktion

Aufgrund unserer Entwicklungskompetenz können wir für Sie auch kundenindividuelle Lösungen entwickeln

Für jede Produktzone die passenden Lösungen

In einer Anlage zur Lebensmittelproduktion gibt es verschiedene Zonen mit unterschiedlich hohen Ansprüchen an die Hygiene. Generell gilt: je enger der Kontakt von Anlagenkomponenten zu den Lebensmitteln ist, desto höher die Hygieneanforderungen.

PFLITSCH bietet hierfür ein Portfolio mit Lösungen, die jeweils exakt auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt sind.

Produktkontaktzone

In dieser Zone können Lebensmittel mit Anlagenteilen in Berührung kommen und anschließend in den Verarbeitungsprozess zurückgelangen. Daher sind hier die Hygieneanforderungen besonders hoch und die dort verbauten Komponenten dürfen nicht die Bildung potentieller Schmutznester begünstigen. Speziell für diesen Einsatzbereich werden die Produktlösungen von PFLITSCH nach den Hygienic Design-Richtlinien konzipiert.
Dabei spielen die Verwendung hochwertiger Materialien mit Resistenz gegenüber Reinigungsmitteln wie auch ein angepasstes Design ohne Ecken und Kanten, das eine leichte Reinigung ermöglicht, eine wichtige Rolle.

Spritzzone

In der Spritzzone können Lebensmittel mit Bauteilen der Anlage in Berührung kommen und sich festsetzen. Eine leichte, hygienegerechte Reinigbarkeit der Anlage ist daher essentiell.
Damit unnötige Lebensmittelanhaftungen verhindert werden, müssen die Bauteile geschützt werden oder über glatte Oberflächen verfügen. Diese ermöglichen eine rückstandslose Reinigung der entsprechenden Produktionsabschnitte, so dass sich auch hier keine Bakteriennester bilden können.

Produktfreie Zone

Jenseits des eigentlichen Bearbeitungsprozesses finden wir in diesem Bereich Anforderungen, die mit denen im klassischen Industrieumfeld vergleichbar sind.
Da die Lebensmittel in diesem Bereich bereits verpackt sind, ist die Gefahr einer Kontamination nicht gegeben. Je nach Anwendungsfall kann es trotzdem sinnvoll sein, Hygienic Design-Produkte von PFLITSCH hier zu verwenden.

Unsere Produkte in der Lebensmittelproduktion

Die Z-Form des leicht zu reinigenden Gitterkanals verhindert, dass Kabel bei vertikaler Verlegung herausfallen.

Für den zuverlässigen Kabelschutz mit hoher mechanischer Widerstandskraft bei überragender Flexibilität.

Mehr erfahren

Die starre, geschlossene und hygienegerechte Lösung für die sichere Führung weniger Kabel.

Stellt die Verbindung zwischen dem starren CLEAN Rohr und dem flexiblen Wellrohr her.

Die Kabelverschraubung für den Einsatz in anspruchsvollen hygienischen Bereichen mit attraktivem Kosten-Nutzen-Verhältnis

Mehr erfahren

Für den Einsatz in Umgebungen, die höchste Anforderungen an die Hygiene und den Explosionsschutz stellen.

Zum hygienisch einwandfreien Verschließen nicht benötigter Bohrungen in Maschinen und Schaltschränken.

Mehr erfahren

Die Lösung für die offene und hygienegerechte Kabelverlegung, die einen permanenten Zugriff auf die Kabel erlaubt.

Mehr erfahren

Zum Schutz der Kabel vor mechanischen Einflüssen und vor herabtropfenden Flüssigkeiten

Lückenloses Sortiment

Als Innovationstreiber im Bereich Hygienic Design verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz. Das Resultat ist ein intelligentes lückenloses System aus einer Hand, das untereinander kompatible Lösungen für die Kabeleinführung, die Kabelführung und den Kabelschutz umfasst, die höchste Ansprüche erfüllen.

Kabeleinführung

Kabeleinführungen in der Lebensmittelindustrie sind eine besondere Herausforderung. Hier werden sowohl grundlegende als auch höchst spezifische Ansprüche an die Kabelverschraubung gestellt. Wir haben für den anspruchsvollen Hygiene-Einsatz in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie auf Basis der bewährten blueglobe Kabelverschraubung eine eigene Baureihe entwickelt: blueglobe CLEAN Plus. Diese vereint die bekannten Stärken der PFLITSCH Kabelverschraubungen mit einem an den Einsatz in der Lebensmittelindustrie angepassten Design.
Kabelverschraubung

Kabelführung

Auch die Kabelverlegung in der Lebensmittelindustrie ist mit besonderen Herausforderungen verknüpft. Betrachtet werden dabei die gesamten Kabelführungssysteme im Hinblick auf die strengen Hygienevorschriften der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Im Wesentlichen geht es auch hier um den Aspekt der Reinigbarkeit. Mit unserem offenen Gitter-Kanal haben wir ein hygienetechnisch optimiertes System für eine übersichtliche Kabelführung im Angebot, das durch Variabilität, Langlebigkeit und hohe Stabilität überzeugt. Der Gitter-Kanal ist aus Edelstahldrähten gefertigt und erlaubt eine individuelle Streckenführung.
Kabelführung

Kabelschutz

Kabel sind nicht nur mechanischer Beanspruchung und extremen Temperaturen ausgesetzt, sondern auch aggressiven Chemikalien und Reinigungsmitteln. Um Sie bei einem reibungslosen Produktionsprozess zu unterstützen, bieten wir Ihnen ein Kabelschutz-Sortiment mit optimal aufeinander abgestimmten Schlauchlösungen und Kabelverschraubungen an. Für den jeweiligen Einsatz stehen Ihnen verschiedene Druckschläuche und ein ummanteltes Wellrohr zur Verfügung. Beide Angebote sind temperaturbeständig, leicht zu reinigen und kompatibel mit der blueglobe CLEAN Plus Kabelverschraubung.
Kabelschutz

Der Gitter-Kanal in der Praxis: Brauerei Rothaus

Die Badische Staatsbrauerei Rothaus AG, Hersteller des bekannten Tannenzäpfle, suchte eine geeignete Kabelführung für eine neue Abfüllanlage. Die Anforderungen: eine hygienegerechte, sichere und übersichtliche Kabelführung. Die Wahl fiel schließlich auf den Gitter-Kanal von PFLITSCH, nicht zuletzt wegen seiner Stabilität und Korrosionsfestigkeit. Überzeugt hat aber auch die Montage, die einen individuellen Kabelverlauf ermöglicht. Für ein Höchstmaß an Hygiene hat man in einigen Prozessbereichen sogar Gitter-Kanal-Teile und -Deckel miteinander verschweißt. Seit zehn Jahren schwört man nun bei Rothaus auf den Gitter-Kanal und hat sogar seine Zulieferer verpflichtet, ihn zu installieren.

Zertifizierungen – Sicherheit mit Brief und Siegel

Wir legen hohe Maßstäbe an unsere Lösungen. Beispielsweise ist unsere blueglobe CLEAN Plus die weltweit erste Kabelverschraubung, die nach Hygienic Design-Richtlinien entwickelt und nach EHEDG (European Hygienic Engineering & Design Group) zertifiziert wurde. Wie zahlreiche Produkte in unserm Sortiment ist sie FDA-konform und hat in zahlreichen Prüfungen ihre überragende Hygienetauglichkeit unter Beweis gestellt. Die Beständigkeit gegenüber Reinigungs- und Desinfektionsmitteln wurde im Labor der Firma Ecolab geprüft. Fazit: Die blueglobe CLEAN Plus hat den Materialbeständigkeitstest erfolgreich bestanden.

Ausgezeichnet!

PFLITSCH Produkte zeichnen sich durch Innovationskraft und hochentwickelte Eigenschaften aus. Das sieht auch das renommierte Fraunhofer-Institut so. Im Rahmen der Verleihung des REINER! 2021 belegte die Kabelverschraubung blueglobe CLEAN Plus aus Polyamid den 3. Platz. Als erste komplett aus Kunststoff gefertigte Hygienic Design-Kabelverschraubung, die erfolgreich nach EHEDG zertifiziert wurde, erfüllt sie die strengen Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie an die Hygienetauglichkeit und Reinigung.

Ihr Ansprechpartner

PFLITSCH Mitarbeiter Heiko Emde

Heiko Emde

Marktsegment Manager Food & Pharma

Ernst-Pflitsch-Straße 1
42499 Hückeswagen